Festprogramm

anlässlich der Wiedereinweihung

der Stumm-Orgel in Selzen

nach der Restaurierung

 

Sonntag, 13. September 2015 (Kerbesonntag)

10:00 Uhr  Festgottesdienst in der Ev. Kirche mit der Kantorei Selzen und viel Orgelmusik; anschließend Möglichkeit zur Besichtigung der Kerbeausstellung im Ratssaal, Kaiserstraße 17 (bis 19 Uhr)

11:30 Uhr  Führungen in der Ev. Kirche zum „Tag des offenen Denkmals“ (bis 16 Uhr)

14:30 Uhr  Offizielle Eröffnung der Kerbeausstellung „Orgelbau in Selzen und anderswo“ im Ratssaal, Kaiserstr. 17, durch

Bürgermeisterin Monja Seidel und Pfarrerin Angela Krause.


Die Ausstellung zeigt an 14 Stationen anhand von Texten, Bildern, Originaldokumenten, Filmen und einem funktionsfähigen Orgelmodell:

- die Geschichte und aktuelle Restaurierung der Selzer  Stumm-Orgel,

- Orgelbauer-Werkzeuge, Blick in die Orgelbauwerkstatt der Gebr. Stumm in Rhaunen/Hunsrück,

- die Funktionsweise unserer Stumm-Orgel,

- eine Zusammenfassung der Geschichte des Orgelbaus allgemein und in Deutschland und

- Interessantes über die in diesem Jahr 125 Jahre alte Orgel in der Kath. Kirche in Selzen. 

                                                                                                             

Abgabe von Festschriften und Orgelsöckchen-Adventskalendern gegen Spende (bis 19 Uhr)

15:30 Uhr  Orgel-Café im Ev. Gemeindehaus mit Kaffee, Kuchen und Orgelgebäck, Abgabe von Orgel-Festschriften und Orgelsöckchen-Adventskalendern gegen Spende (bis 18 Uhr)

16:00 Uhr  und weiter alle halbe Stunde bis 18 Uhr: Führungen in der

Ev. Kirche mit Schwerpunkt Stumm-Orgel

 

Montag, 14. September 2015 (Kerbemontag)

10:00 Uhr  Kerbeausstellung „Orgelbau in Selzen und anderswo“

im Ratssaal, Kaiserstr. 17 (bis 19 Uhr)

11:00 Uhr  14:00 Uhr, 16:00 Uhr, 18:00 Uhr (bei entsprechendem Bedarf auch zu anderen Zeiten) Führungen in der Ev. Kirche mit Schwerpunkt Stumm-Orgel

 

Dienstag, 15. September 2015 (Kerbedienstag)

10:00 Uhr  Kerbeausstellung „Orgelbau in Selzen und anderswo“

im Ratssaal, Kaiserstr. 17 (bis 19 Uhr)

11:00 Uhr  14:00 Uhr, 16:00 Uhr, 18:00 Uhr (bei entsprechendem Bedarf auch zu anderen Zeiten) Führungen in der Ev. Kirche mit Schwerpunkt Stumm-Orgel

 

Samstag, 19. September 2015

19:00 Uhr  Orgelkonzert in der Ev. Kirche.

                        Die Dekanatskantoren Renate und Giuliano Mameli, in Selzen Organisten und Chorleiter, spielen zunächst Werke von Georg Muffat, Johann Pachelbel, Johann Caspar Ferdinand Fischer, Johann Kaspar Kerll und Johann Jakob Froberger, allesamt Komponisten, die für den Typ der süddeutschen Barockorgel geschrieben haben.

                        Im zweiten Teil ist Musik von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Padre Davide da Bergamo zu hören. Die Selzer Stumm-Orgel wurde 1791 erbaut, das Jahr, in dem Mozart starb und Padre Davide da Bergamo geboren wurde.  

                                     

Samstag, 07. November 2015

17:00 Uhr  Orgelkonzert in der Ev. Kirche mit Stefan Göttelmann, Lehrbeauftragter an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg, Kantor in Eppingen

 

Sonntag, 29. November 2015

Aus Anlass des Weihnachtsmarktes der Gewerbevereinigung Undenheim und Mittlere Selz in Selzen:

13:00 Uhr  Orgel-Café im Ev. Gemeindehaus mit Kaffee, Kuchen und Orgelgebäck, Abgabe von Orgel-Festschriften gegen Spende

(bis 18 Uhr)

14:30 Uhr  und jede weitere halbe Stunde: kurze adventliche Musik bzw. Lesung in der Ev. Kirche, anschließend Stille (bis 16:30 Uhr)

 

Samstag, 23. Januar 2016

17:00 Uhr  Humoriges Orgelkonzert in der Ev. Kirche passend zur Fassenacht, mit Peter Paulnitz, Kantor und Organist in

Mainz-Gonsenheim

 

Sonntag, 06. März 2016

17:00 Uhr  Festkonzert in der Ev. Kirche anlässlich

„225 Jahre Stumm-Orgel in Selzen“,

mit Thomas Wilhelm, Orgel- und Glockensachverständiger

der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau


  

Näheres zu den einzelnen Veranstaltungen des Festprogramms wird rechtzeitig im Gemeindebrief und auf der Website der Kirchengemeinde, auf Plakaten und in der Presse bekanntgemacht.